Über Stefanie

Stefanie Büttner unterstützt die Forschungsgruppe Freiwilligkeit als wissenschaftliche Koordinatorin. Sie studierte Nordamerikanische Geschichte und Geografie an der Universität zu Köln und im Rahmen ihres Dissertationsprojektes in Erfurt beschäftigt sie sich mit der Geschichte von Ernährung, Genuss und Subjektivierung in der US-Zeitgeschichte.

Fachbereich

Nordamerikanische Geschichte

Ort

Universität Erfurt

Historisches Seminar

Stefanie Buettner

Stefanie Büttner

Wissenschaftliche Koordinatorin

Weitere Mitwirkende

Menü